2016

Die JHV fand am 6.März im Sportheim statt.

Der Jahres-Bericht des 1. Vors. Stefan Schulze wurde wie jedes Jahr mittels Bildvortrag vorgetragen, der alle Veranstaltungen und Highlights aus dem letzen Vereinsjahr zeigte.

 

Die Ehrungen wurden durch den 1.Bürgermeister Marco Steiner und durch Herrn Reiner Brückner (2. Vorsitzender des Kreisverbandes) vorgenommen.

 

Die silberne Ehrennadel vom Landesverband für 25 Jahre erhielten:

Brigitte Wolf, Regina Gemeinhardt, Erika Sperlich, Sieglinde Kaiser, Norbert Fiebig

(abwesend war Karl-Heinz Martin)

Die vereinsinterne Ehrenurkunde für 30 Jahre an

Rosa Boeck und Rosel Friedrich konnten nicht verliehen werden, da beide Ehrengäste nicht anwesend sein konnten.

Die goldene Ehrennadel vom Landesverband für 40 Jahre erhielten

Karin Schad, Dieter Höhn, Karl-Heinz Pitterle und Werner Wanka, der jedoch nicht anwesend war (diese Verleihung wurde am Osterbrunnenfest 13. März nachgeholt)

Die Ehrennadel am Bande für 60-jährige Mitgliedschaft konnte nur dem anwesenden Roland Matthes verliehen werden. Auch Karl-Heinz Müller und Herbert Richter hätten diese Auszeichnung erhalten, waren jedoch nicht anwesend. Die Urkunden und Nadeln wurden den Jubilaren nachträglich zu Hause überreicht.